Citrix hat StoreFront 3.5 veröffentlicht und für mich damit das Ende von Web Interface eingeläutet. Falls noch nicht gemacht dann unbedingt auf die neue Version umsteigen. Schauen wir erst mal was es alles neue gibt:

Neue Funktionen:

  • Zentrale Store Konsolen Architektur für Authentifizierung und Receiver für Web Einstellungen
  • Spezifizierung des optimalen NetScaler Gateway für verschiedene Benutzer
  • Neue- oder erweiterte Receiver für Web Einstellungen:
    • Authentifizierungsmethoden
    • Links zu Webseiten
    • Verteilen von Citrix Receiver
    • Einstellungen der Sitzung
    • Workspace Control
    • Client Einstellungen
    • Erweiterte Einstellungen
  • Multi-Seiten Konfiguration für multiple XenDesktop Seiten oder XenApp Farmen
  • Delegierte Authentifizierung zu XenApp und XenDesktop Farmen/Seiten
  • Konfiguration von Funktionen zuvor nur über die Anpassung der web.config möglich:
    • Workspace Control
    • Client Einstellungen des Frontend
    • Dauer von Store Timeouts und Wiederholungsversuche
    • Dauer von Kommunikation Timeout und Wiederholungsversuche
    • HTML5 Browser Tab Einstellungen
    • Socket pooling
  • StoreFront Server "Health Checks" zu jedem XenDesktop Broker und XenApp Server

 

Vor einiger Zeit habe ich eine Liste erstellt die Web Interface 5.4 mit StoreFront vergleicht.   

Hier ein Update zu StoreFront 3.5

 

Web Interface 5.4 versus StoreFront 3.5

Beschreibung

Web Interface

StoreFront

Kontendienst für Receiver

Nein

Ja

HTML5 Client Support

Nein

Ja

Windows RT Support

Nein

Ja

Gleichbleibende Anwendungen bim Wechsel des Endgeräts

Nein

Ja

Domain Mitgliedschaft Vorraussetztung

Nein

Nein - Nur zur Installation

Server Gruppen für Lastenausgleich mit "Push" der Konfiguration

Nein 

Ja 

Receiver UI Bereitstellung

Nein

Ja

Hervorheben von Anwendungsgruppen

Nein

Ja

Start von Anwendungen

Ja

Ja

Desktop Autostart

Ja

Ja

Session Pre-Launch

Ja

Ja

Mehrfachstart von Anwendungen Verhindern

Ja

Ja

Filtern oder verstecken von Anwendungen

Ja

Ja

Anpassen von ICA Parametern

Ja

Ja

Nachrichten, Hinweise, Pre-, Post Anmeldenachrichten etc.

Ja

Ja

Web UI Änderungen über die Konsole 

Ja

Ja

Erweiterte Anpassungen

Ja

Ja

Code Erweiterungen

Ja

Ja

Software Development Kit (SDK)

Ja

Ja

Domain Vorgabe

Ja

Ja

Domain Liste

Ja

Ja

Explizite Authentifizierung

Ja

Ja

SmartCard, Token Authentifizierung

Ja

Ja

Anonyme Anmeldung

Ja

Ja

Access Gateway Integration

Ja

Ja 

Kennwort Änderung

Ja

Ja 

Anpassen des Timouts für die Websitzung

Ja

Ja 

Einstellungen pro Lokation (IP Subnetz)

Ja

Nein

Client Proxy Einstellung

Ja 

Nein (Datei Fix)

Client Verteilung

Ja 

Ja 

Suche von Anwendungen

Ja 

Ja 

Favorite Anwendungen

Nein 

Ja 

Stateless Websitzung

Nein

Ja 

Theme Support

Nein

Nein

Fehler logging im Eventlog

Ja 

Ja

Dokumentation

Ja

Ja 

 

Beim durchgehen der List sollte auffallen, dass Web Interface mehr NEIN's als JA's hat!

 

Heutzutage versuche ich um jeden Preis Web Interface zu vermeiden! Kürzlich erst bei einer Kunden Transition habe ich den Kunden von Web Interface auf StoreFront umgestellt und das mit alten 11.x und 12.x Citrix Clients. Diese Clients müssen jetzt aus Kompatibilitätsgründen mit XenDesktop 7.6 aktualisiert werden aber das StoreFront schon im Einsatz ist kein Problem.

 

 

Abstimmen

1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 Rating 4.75
 

Kommentar schreiben