Probleme im täglichen Doing XenMobile und Sharefile

  • Beiträge: 2
  • Dank erhalten: 0

Holger erstellte das Thema Probleme im täglichen Doing XenMobile und Sharefile

Hallo,

wir haben uns zwecks Verwaltung unserer ca. 150 Endgeräte vor einiger Zeit für den Einsatz von XenMobile entschieden. Aktuell haben wir die Version 10.8.0.23 im Einsatz.
Nach größeren Anlaufschwierigkeiten und Wechsel unseres Geschäfts-Partners, stehen wir nun vor dem flächendeckenden Ausrollen auf die Endgeräte.

Wir haben folgende Ausgangssituation :

Alle Geräte verbleiben während der Nutzungsdauer im Eigentum der Firma, Privatgeräte werden keine zugelassen.
Wir setzen nur IOS-Geräte und im Android-Umfeld Samsung-Geräte ein, Verhältnis ca. 50/50.
Es gibt Geräte die rein dienstlich genutzt werden. Diese bereiten wir per Apple-Configurator oder über die Anmeldung bei Android for Works vor.
Der Großteil der Geräte steht dem Nutzer auch für die private Nutzung zu Verfügung. Auif diesen Geräten installieren wir daher SecureHub über den privaten Account des Nutzers.

Neben der DSGVO war ein weiterer wichtiger Grund für die Einführung des MDM/MAM die Möglichkeit Bilder vom Gerät ins Netzwerk zu übertragen, ohne die Geräte hierzu per USB, etc. am Endgerät anzuschließen (den Anschluss habe ich per Dienstanweisung untersagt).

Für die Übertragung nutzen wir Sharefile / CitrixFiles.

Hier komme ich dann endlich zu meinem ersten Problem :-)
> Um eine praxistaugliche Nutzung zu ermöglichen haben wir den Zugriff auf die Galerie erlaubt. Wenn wir das nicht zulassen, muss der User jedes Bild einzeln hochladen, das ist eigentlich unzumutbar.
Wenn die Galerie jedoch freigegeben wird, kann der User im Android-Umfeld aber in jedes andere Verzeichnis auf dem Endgerät wechseln, und somit quasi beliebige Dateien hochladen, was natürlich sicherheitstechnisch suboptimal ist.
Gibt es hier eine Möglichkeit das einzuschränken ?
Bei den iOS-Geräten kann der Nutzer nur auf die Fotos zugreifen, von dort aber nicht weiternavigieren.

Weiterhin haben wir bei den verwalteten Android-Geräten noch folgendes Problem :
Auf dem Endgerät gibt es keine Kamera-App mehr. Wir haben versucht diese per Richtlinie wieder anzuzeigen, ohne Erfolg. Wenn ich das Gerät zurücksetzte und aus dem MDM entferne, taucht die APP wieder auf.
Ich behelfe mir aktuell mit einer Kamera-App aus dem Play-Store die ich für die Nutzung freigebe.


Würde mich freuen wenn ich hier die eine oder andere Idee oder Lösungsansätze bekäme

Gruß und vielen Dank
Holger
#325

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.